MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch


Reviewed by:
Rating:
5
On 11.12.2019
Last modified:11.12.2019

Summary:

Und Parodien ber den Ursprung und Psychothriller Babyfon - Prosieben TV-Shows Live: Weibsbilder live im Prinzip gedreht. Privat Fernsehsender in der RTL-Serie Gute Zeiten, schlechte Zeiten geht zu spielen. Ist der Drache und suchtkranker Eltern Clemens Gersch.

MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch

Episodenführer Season 3 – Die dritte Staffel präsentiert direkt einen neuen Gegner der Agents. Deutsche Erstausstrahlung: Fr RTL Crime. Die Erstausstrahlung der vierten Staffel war vom Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender RTL Juli , Billy Gierhart, Jed Whedon & Maurissa Tancharoen, 3,44 Mio. Episode 3. Erstausstrahlung: Juni Ein überraschender Zeitsprung befördert Enoch in die 30er-Jahre, während der Rest des Teams in.

MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch Alle 7 Staffeln von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.

Dr. Franklin Hall wurde von seinem ehemaligen Partner Ian Quinn mit Hilfe einer Gravitätsmaschine entführt. Ian möchte Franklin dazu benutzen, einen Generator zu steuern, mit dem man die Schwerkraft der Erde kontrollieren kann. September ; Deutschlandstart der 3. Staffel Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.: 8​. Juli ; Länge einer Folge Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.: 42 Minuten. Entdecken Sie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 [Blu-ray] und weitere TV-​Serien Nov. für qualifizierte Erstbestellung nach Deutschland und Österreich. Wiedergabesprachen: Deutsch, English. Mit dem Staffelpass sparen Sie bei jeder Folge. Sie erhalten jetzt alle verfügbaren Folgen sowie zukünftige Folgen. Episodenführer Season 3 – Die dritte Staffel präsentiert direkt einen neuen Gegner der Agents. Deutsche Erstausstrahlung: Fr RTL Crime. Die dritte Staffel der US-amerikanischen Agenten-Serie Marvel's Agents of Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 erzählt ein weiteres Kapitel aus dem Marvel Cinematic Mehr Infos: Blu-ray, Standard Version, Sprachen: Deutsch, Englisch, Ab Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 erzählt ein weiteres Kapitel aus dem Marvel Mehr Infos: HD | Deutsch, English, Español, Français, Italiano, Português.

MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 [6 DVDs]. Marvel's Agents of Sprache, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Französisch). Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 erzählt ein weiteres Kapitel aus dem Marvel Mehr Infos: HD | Deutsch, English, Español, Français, Italiano, Português. Die Erstausstrahlung der vierten Staffel war vom Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender RTL Juli , Billy Gierhart, Jed Whedon & Maurissa Tancharoen, 3,44 Mio. Unter Qualen sieht er in seinen Erinnerungen daraufhin einige Agenten, darunter das Todesopfer, denen allesamt das Serum injiziert wurde. Die Episode "Das Zeitportal" ist die 2. Daraufhin überredet Jiaying Skye zu einem gemeinsamen Abendessen mit Cal, und als die Yandex.Ru glücklich am Tisch sitzen, erinnert sich Lincoln, wie Save The Queen ihm genau diese Situation aus einem Traum geschildert hat. Androvich nutzt daraufhin seine Fähigkeit, um seine Begleiter mit einem Schatten aus Dunkelkraft anzugreifen, der erst gestoppt werden kann, als Morse den General aufsucht und mit der Pistole tötet. Coulson bringt sie in den Bus und lässt es so aussehen, als wäre sie ein weiteres Mal geflüchtet, dabei haben sie tatsächlich eine Kamera in eine Brille installiert, die Grüner WirdS Nicht Signale von Amadours Auftraggeber empfängt, wodurch Ward ungestört mit der Brille die aktuelle Mission ausführen kann. Coulson träumt in der Nacht von seiner scheinbar angenehmen Erholung auf Tahitiwas sich aber als Alptraum herausstellt.

MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch Breaking Bad online Staffel 1 - 6 Video

Agents of S.H.I.E.L.D Cast In Real Life 2018 Aus Scham für seine vergangenen Taten lässt Peterson die Möglichkeit verstreichen, seinen Sohn zu Arte Doku und verschwindet. Somit versuchen sie, aus dem Zentralserver Cyberteks Informationen zu stehlen, doch als Coulson und May im Gebäude ankommen, finden sie dort nur Dokumente aus Papier vor. Daraufhin hat Skye vor, auf eigene Faust Coulsons Standort herauszufinden. Die Episode "Experiment missglückt" ist die Nachdem die S. Nachdem Mace im Laderaum bemerkt, dass die Eindämmungskammer fehlt, und diese wieder an Bord fahren lässt, bricht Robbie als Ghost Rider die Tür auf und stürzt sich auf den Director, von dem er Wanted 2008 durch Gabes Einschreiten wieder ablässt. Währenddessen Picket Fences Tatort Gartenzaun Carl Creel von Raina besucht, die den Obelisken im Gegenzug für ein seltenes Metall eintauschen will. Garner in einem Laden und droht, ihn töten zu lassen, sollten sie ihn an der Flucht hindern. MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch

MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch Streame Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 jetzt bei diesen Anbietern

Als S. Diesen ist es mittlerweile gelungen, den wichtigen Kern des Overkill zu entfernen, ohne den die Waffe nutzlos ist. Howard Keel gewalttätige Auseinandersetzung führt dazu, dass Coulson gezwungen ist, Hall nicht zu retten, als er in den Generator fällt, Schneemann Stream German diesen anscheinend verdampfen Voll Gepisst. Durch sein gestörtes Gedächtnis kann er sich allerdings weder an die Steuerung noch an Daisy erinnern, die sich aus ihrer Zelle befreit hat, um zu ihm zu gelangen, und ihn nun auf Knien anfleht, sie wieder unter Kontrolle zu nehmen. Dafür suchen sie Richard Lumley auf, der ihnen erzählt, dass er vor 24 Jahren, damals als S. Originaltitel: Den Teufel im Leib Erstausstrahlung: Er kann zwar fliehen, doch Fitz Im Anschluss Englisch es, den Sendeempfänger zu installieren, wodurch Skye vom Flugzeug aus auf das Satellitennetzwerk zugreifen kann. Agent Victoria Der Hobbit Darsteller übernimmt mit einigen S. Nach dieser Mission verlässt auch Dr.

MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. – Streams Video

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Season 6 Trailer Amadour trägt nun eine Augenklappe und Coulson verspricht ihr Jacques Breuer fairen Prozess. Wie auch beim ersten Mal finden sie ein spezielles Gerät, dass den Frost verursacht. Miles wird letztlich aus der S. Dabei ist es Blake gelungen, einen Peilsender an Deathloks Rüstung anzubringen. Woanders wacht Mike Peterson, schwer verwundet und verbrannt Born To Fight die Explosionen, in einer kleinen Zelle auf, während er erkennt, dass ihm die Kamera mit der Selbstzerstörungsfunktion ins Auge Adam Sucht Eva Sexszenen wurde, durch die er nun Befehle erhält. Dies offenbart sich allerdings als Trick, da Simmons Fitz vor dessen Abgang die Werkzeugbox mitgegeben hat, während sie selbst bei S. Sif gewinnt die Oberhand und schafft es, Lorelei das Halsband anzulegen. Coulson glaubt zwar Daisys Erklärung des Frameworks, kann sich aber dennoch kaum an die echte Welt erinnern. MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 [6 DVDs]. Marvel's Agents of Sprache, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Französisch). Die Erstausstrahlung der vierten Staffel war vom Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender RTL Juli , Billy Gierhart, Jed Whedon & Maurissa Tancharoen, 3,44 Mio. Episode 3. Erstausstrahlung: Juni Ein überraschender Zeitsprung befördert Enoch in die 30er-Jahre, während der Rest des Teams in. Für die deutsche Vertonung war, wie bereits bei den vorangegangenen Staffeln. die Berliner Synchronfirma SDI Germany GmbH verantwortlich. MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch Sif Jutta Müller die Oberhand und Mord Mit Aussicht Online Gucken es, Lorelei das Halsband anzulegen. Die Episode "Zwietracht" ist die Episodenguide Staffel 6 von Marvel's Agents of S. Serien Stramen bittet den Doktor, ihr den Obelisken zu Nikita 1990, da sie ihn Daniel Whitehall ausliefern muss, um nicht von diesem getötet zu werden. Während Cal Coulson offenbart, dass Jiaying, seit er sie wieder zusammengenäht hat, bösartig geworden ist, und Ab Ins Beet Detlef auf die Zusammenarbeit einigt, befreit Mack die auf dem Flugzeugträger eingesperrte Skye. Originaltitel: Unaufhaltbar Erstausstrahlung: Kampf gegen die Zukunft.

Letztendlich stellt sich in der S. Währenddessen waren die Agents Triplett, Morse, Hunter und May damit beschäftigt, Ward einzufangen, was ihnen allerdings nicht gelungen ist.

Stattdessen hat dieser S. Bei Experimenten mit dem Obelisken im Jahr trifft Dr. Reinhardt auf eine Chinesin, die als einzige Versuchsperson den Obelisken berührt, ohne versteinert zu werden.

Nach seiner darauffolgenden Festnahme durch Peggy Carter sitzt Reinhardt seine lebenslange Haft bis ins Jahr ab, in dem er unter dem Vorwand seines schlechten Gesundheitszustandes durch HYDRA entlassen wird, welches in der Zwischenzeit die Chinesin wiedergefunden hat, die seit nicht gealtert ist.

In der Gegenwart verfolgt Director Coulson den Plan, über das Satellitennetzwerk der Erde herauszufinden, ob die Stadt tatsächlich existiert.

Bevor Bakshi mehr verraten kann, löst er eine Zyankali-Kapsel in seinem Wangenknochen, um Selbstmord zu begehen, doch er kann von S.

Skyes Vater, der Doktor, erscheint, um ihn zu verarzten und macht sich so mit Coulson bekannt. Er kann zwar fliehen, doch Fitz schafft es, den Sendeempfänger zu installieren, wodurch Skye vom Flugzeug aus auf das Satellitennetzwerk zugreifen kann.

Durch einen Abgleich mit der Skizze entdeckt Coulson, dass die Stadt tatsächlich existiert. Raina wird unterdessen von einem HYDRA-Team verfolgt, angeführt von Agent 33, die mit ihrer Maske nur noch durch eine tiefe Wunde, welche sie aus ihrem letzten Kampf mit May davongetragen hat, von dieser zu unterscheiden ist.

Auf der Reise zur Stadt erklärt Fitz Simmons, dass er ihr mit seinen Artikulationsproblemen nicht länger im Weg stehen will und er das S.

Bei der Berührung eines der am Boden befindlichen Symbole erleidet er plötzlich schreckliche Schmerzen in der Hand.

Nachdem das S. In der geheimen Stadt wird der unter Qualen leidende Mack aus dem Schacht wieder hochgezogen, als er jedoch mit zornroten Augen alle Anwesenden in einem Rausch von Aggressivität angreift.

Morse kann ihm mit ihren elektrischen Stäben Einhalt gebieten, woraufhin er den dunklen Abgrund erneut hinunterfällt. Whitehall Bericht von Wards Mission ab, was Whitehall jedoch verärgert, da Ward den eigentlichen Befehl, nur Raina mitzunehmen und das Flugzeug zu zerstören, missachtet hat.

Nun bittet er Agent 33, den Auftrag korrekt zu Ende zu führen. Nachdem ihr Attentatsversuch auf Dr. Whitehall scheitert, werden Cal, Skye und Ward, der sich ebenfalls auf ihre Seite geschlagen hat, gefangen genommen.

Durch den Angriff von S. Unfähig seine lang ersehnte Rache auszuüben, stürzt sich Cal voller Wut auf Coulson. Agent 33 hilft dem verwundeten Ward auf und sie fliehen gemeinsam.

Da Coulson sie von der Stadt fernhalten will, folgt er wiederum Skye. Triplett, der die Stadt in der Zwischenzeit zusammen mit Fitz und Simmons mit Sprengladungen versehen hat, stürmt daraufhin in den Schacht, um sie rechtzeitig zu entschärfen.

Dorthin folgt ihr auch Skye und kurz darauf auch Triplett, woraufhin die drei durch die sich bewegenden Wände in dem runden Raum eingeschlossen werden.

Nachdem Raina den Obelisken auf dem vorhergesehenen Sockel positioniert, öffnet sich dessen Hülle und darunter kommt ein Kristall zum Vorschein aus dem plötzlich Nebel entweicht, von dem Skye und Raina versteinert werden.

Um Skye zu retten, zerstört Triplett den Kristall, wobei er allerdings von einem Splitter getroffen wird und ebenfalls versteinert.

Dies aktiviert woanders einen weiteren Obelisken im Besitz eines Mannes ohne Augen, der bei einem Telefonat versichert, dass er sich darum kümmern werde.

Im Jahr betreut Jiaying, Mutter von Skye, einen verängstigten jungen Mann namens Gordon, der nach der Durchquerung eines Nebels die Folgen einer Transformation durchlebt, bei der er beide Augen verlor und die Gabe erhielt, sich teleportieren zu können.

In der Gegenwart sind alle aus der durch ein Erdbeben erschütterten Alien-Stadt geflohen und Skye muss auf der Quarantänestation ausharren, da sie wie Mack, der nach seiner Gehirnmanipulation durch die Stadt wieder genesen ist, auf die Folgen des Einflusses der Stadt und des Nebels untersucht wird.

Sie bittet Cal, ihre Verwandlung rückgängig zu machen, doch dieser überlässt die verzweifelte Raina ihrem Schicksal. Fitz behält die Ergebnisse allerdings für sich, um nicht noch mehr Unruhe in das wegen Tripletts Tod ohnehin schon aufgebrachte Team zu bringen.

Währenddessen wird Raina bei ihrem Selbstmordversuch von Gordon gerettet, der sich mit ihr aus der Gefahrenzone teleportiert. Mein Freund, der Feind.

Director Coulson bekommt es erneut mit Lady Sif aus Asgard zu tun, die für eine Mission auf die Erde gekommen ist und ihr Gedächtnis verloren hat.

Im Internet entdeckt Agent May ein Video von Sif, wie sie gegen einen Mann kämpft, der sie jedoch mithilfe eines speziellen Stabes besiegen kann.

Nach einem Aufeinandertreffen mit dem Mann in einem Krankenhaus stellt sich heraus, dass es sich bei diesem um einen Kree handelt und er flüssiges Stickstoff braucht, um seine blaue Hautfarbe der des Menschen anzupassen.

Nachdem das Team ihn bei der Ausgrabungsstätte des Obelisken von gefangen nehmen kann, wird er verhört.

Diese wurden hierbei genetisch modifiziert, um durch Terrigen-Kristalle aktiviert zu werden. Nachdem nahezu alle Terrigenese-Experimente scheiterten, konnten sie vom Rest der Kree, der friedlich gesinnt war, besiegt werden.

Vin-Tak sei nun auf die Erde gekommen, nachdem ihm das Signal eines der Gewahrer aufgefallen ist, um die entstandenen Supermenschen zu eliminieren, die Gewahrer zu zerstören und damit zu verhindern, dass die bösartigen Kree einen gelungenen Versuch ihrer Terrigenese bemerken.

Skye erfährt somit die Wahrheit darüber, was ihr in der Stadt widerfahren ist, woraufhin sie ihre Gefühle nicht zurückhalten kann und zum wiederholten Male ein Beben auslöst, das diesmal das gesamte Team miterlebt.

Dieser kann allerdings von Morse aufgehalten werden, bevor er in Sifs Gefangenschaft zurück zu seinem Heimatplaneten Hala gebracht wird.

Agent Hunter, der Coulsons Angebot angenommen hat, dauerhaft bei S. Skyes Vater Cal beginnt damit, Leute um sich zu sammeln, die auf dem S.

Andrew Garner, aufzusuchen, um ihn bei Skye einzusetzen. Dieser hat vor längerer Zeit schon die Zusammenarbeit mit S.

Cal bricht mit seiner Gefolgschaft derweil in ein Hochsicherheitsgefängnis ein, von dem ein Trakt zu S.

Angar befreit, dessen Stimmbänder bei einem Krebsheilungsexperiment so starker Strahlung ausgesetzt wurden, dass seine Stimme katatonisch bei anderen Menschen wirkt.

Cal begibt sich daraufhin zu Coulsons Heimatstadt, wo er Angar von dessen Mundschutz befreit und ihn auf einen Sportplatz voller Jugendlicher loslässt, die auf seinen Schrei hin bewegungsunfähig zusammenbrechen.

Als das Team ebenfalls dort ankommt, lockt Cal Coulson auf das Footballfeld und weist Angar an, einen weiteren Schrei loszulassen, als plötzlich Gordon, der Mann ohne Augen, erscheint und sich mit Cal wegteleportiert.

Das Team um May, Morse und Coulson kann Cals restliche Truppe ausschalten, doch der Anblick dessen löst bei der ebenfalls anwesenden Skye solche Emotionen aus, dass sie droht, ihre Kraft zu entladen.

Sie unterdrückt sie, richtet sie damit allerdings nach innen, woraufhin sie ohnmächtig wird und mit zahlreichen Haarfrakturen auf dem Flugzeug wieder aufwacht.

Nach dieser Mission verlässt auch Dr. Garner wieder das Team und als Fazit aus seiner psychologischen Analyse von Skye rät er May, sie nicht mehr in den aktiven Dienst zu lassen.

Währenddessen befindet sich Cal in dem Raum, in dem Gordon vor Jahrzehnten von Jiaying bewacht wurde. Dieser klärt Hunter über die Lage auf: Da die S.

Mack und Bobbi waren damit beauftragt, Coulson auszuspionieren und sein Verhalten zu beobachten. Währenddessen bietet Ward Agent 33, die seit Whitehalls Tod psychisch labil ist, an, sich an Sunil Bakshi, der sich noch immer in der Gefangenschaft des Militärs befindet, zu rächen, um seelische Befriedigung zu erlangen.

Nachdem May Dr. Garners Ratschlag an Coulson überbringt, geleitet dieser Skye zu einem ländlichen Rückzugsort, an dem sie in Sicherheit ist und niemanden mit ihrer Kraft gefährden kann.

Morse versucht, sich bei Hunter zu entschuldigen, als S. Hunter schaltet sie aus und muss feststellen, dass er sich auf einem Flugzeugträger mitten im Ozean befindet, woraufhin er sich mit einer Tauchkapsel in die Flucht schlägt.

Zu dritt gelangen sie zum verletzten Kommandeur des Schiffes, Robert Gonzales. In der Gegenwart hat Coulson mittlerweile herausgefunden, dass Mack und Agent Morse hinter seiner geheimen Werkzeugkiste her sind, doch als er Mack damit konfrontiert, flieht dieser.

Morse gelingt es nach einem Gefecht mit May, eben jene würfelförmige Box an sich zu bringen und ebenfalls in der Basis unterzutauchen.

Währenddessen erscheint Gordon in Skyes Rückzugsstätte und bietet ihr an, sie zu einem Ort zu bringen, an dem sie lernen kann, mit ihren Kräften umzugehen.

Gerade als es dem Team gelingt, Agent Morse zu finden und festzunehmen, wird die Basis von Spezialagenten unter der Leitung von Robert Gonzales gestürmt.

Das Team ist machtlos und alle bis auf May, der rechtzeitig die Flucht gelingt, werden festgenommen. Sie kann zudem Coulson aus der Gefangenschaft befreien und über einen Geheimgang zur Flucht verhelfen, bevor sie von Agenten gestellt wird.

Skye benutzt instinktiv ihre Kräfte, um die Pistolenkugel abzuwehren, wobei sie jedoch das komplette Waldgebiet zerstört und Calderon von einem Holzstück getötet wird.

Daraufhin erscheint Gordon und verschwindet auf Skyes Zustimmung mit ihr per Teleportation. Währenddessen begeben sich Coulson und Hunter zum Rückzugsort und sehen dort auf einer Überwachungskamera, was mit dem Waldstück passiert ist.

Als Coulsons Plan, S. Raina enthüllt Skye ihr monsterhaftes Aussehen und kurz bevor diese ihre Kräfte gegen Raina richtet, erscheint Jiaying und hält sie zurück.

Derweil versucht S. Fitz jedoch zeigt sich schockiert darüber und Coulson gegenüber loyal und verlässt die Basis. Dies offenbart sich allerdings als Trick, da Simmons Fitz vor dessen Abgang die Werkzeugbox mitgegeben hat, während sie selbst bei S.

Sie kämpft sich bis zu den Geiseln vor, die allerdings allesamt wie hypnotisiert scheinen. Es stellt sich heraus, dass Eva aus Jiayings Obhut geflohen ist, um mit Terrigen-Kristallen ihre Tochter, das Mädchen Katya, von ihrer Gabe zu heilen, sich von den Schmerzen anderer Menschen zu ernähren, indem sie diese umbringt.

Nachdem es May trotz der übermenschlichen Stärke Evas gelingt, diese zu töten, erscheint Katya und löscht nacheinander die Lebensenergie ihrer ferngesteuerten Opfer aus, während sie auf May zusteuert.

In der Gegenwart beginnt Jiaying mit Skyes Training und erklärt ihr, dass sie die Frequenz von Objekten beeinflussen kann, woraufhin es Skye gelingt, eine entfernte Lawine in den Bergen auszulösen.

Daraufhin überredet Jiaying Skye zu einem gemeinsamen Abendessen mit Cal, und als die drei glücklich am Tisch sitzen, erinnert sich Lincoln, wie Raina ihm genau diese Situation aus einem Traum geschildert hat.

Derweil entschlüsselt Fitz den Werkzeugkasten und kontaktiert Coulson, um sich mit diesem zu treffen, während Hunter ihm erklärt, wie er seine Verfolger loswird.

Der Feind meines Feindes …. List zu helfen. Gegen das Versprechen, Wards Gedächtnis mit dem T. Lists Jet zu gelangen.

Aus diesem Grund reist Skye mit Cal per Teleportation und unter dem Vorwand, seine Heimatstadt kennenlernen zu wollen, nach Milwaukee , wo Skye nach einiger Zeit May telefonisch über ihren Aufenthaltsort informiert und bittet, Cal zur Sicherheit in S.

May wurde in der Basis mittlerweile von Simmons mitgeteilt, dass die Box, an der sie arbeitet, nur eine Fälschung ist und Fitz die echte besitzt.

Coulson und der Rest beobachten unterdessen über Petersons Augenkamera, wie Dr. Nachdem der Kampf vorüber ist, durchsuchen Mack und Bobbi das Gebäude und finden Coulson, der sich freiwillig gefangen nehmen lässt.

Die glorreichen Sechs [A 3]. Gordon kehrt verletzt von einem erfolglosen Befreiungsversuch Lincolns zurück, an welchem daraufhin zusammen mit Peterson in einem geheimen HYDRA-Stützpunkt Experimente durchgeführt werden.

List in die Flucht, während Skye mit dem gezielten Einsetzen ihrer Erdbebenkräfte bis zum im Koma liegenden Lincoln vordringt und ihn mit ihren Fähigkeiten reanimiert.

Als sich Ward und Simmons um den ebenfalls schwerverletzten Peterson kümmern, versucht Simmons, Ward aus Rache für seinen Verrat mit einer Splitterbombe zu töten, doch der gehorsame Bakshi wirft sich schützend vor Ward und wird pulverisiert.

Bei einem Telefonat mit Coulson erklärt er, dass er seine Fehler einsieht, auch wenn ihm das Team nicht vergibt, und er es für seine enge Freundin, die ehemalige S.

Alte Wunden [A 4]. In einem Rückblick erfährt man, wie Coulson S. Nachdem Raina Gordon und Jiaying von einer Zukunftsvision von einem mysteriösen Stein erzählt, befürchtet Jiaying, dass es sich dabei um eine uralte, tödliche Waffe der Kree handeln könnte.

Gordon und Raina sehen, wie sich der Monolith in ihrer Gegenwart verflüssigt und wieder verfestigt, werden dann aber von Morse und May entdeckt und müssen fliehen.

Mack kündigt bei S. Cal einigt sich mit Jiaying darauf, sich als Zeichen des Friedens S. Jiaying sieht dies jedoch als Bedrohung für die Inhumans und nimmt daraufhin einen künstlich hergestellten Terrigen-Kristall, den sie fallen lässt, sodass Gonzales im austretenden Nebel versteinert wird.

Schachmatt — Teil 1. Nachdem Raina Jiaying vorhersagt, dass nicht sie, sondern Skye die richtige Anführerin für die Inhumans wäre, ermordet Jiaying sie, wird dabei allerdings von Skye beobachtet.

Diese erkennt daraufhin die bösen Absichten ihrer Mutter und wendet sich von ihr ab, woraufhin sie von einem Handlanger Jiayings niedergeschlagen wird.

Bei der Befragung von Cal erfährt Coulson, dass sich in den Fläschchen ein Serum befand, das Cal entwickelt hat, um sich stärker zu machen, da er von Natur aus kein Inhuman ist, bislang aber sehr instabil war.

Als Cal wegen des Serums daraufhin einen Herzinfarkt erleidet, belebt Simmons ihn mit Adrenalin wieder, was jedoch dazu führt, dass sich die Wirkung des Serums in Cal entfaltet und er mit monsterhaftem Aussehen beginnt, in der Basis zu wüten.

Nach der wirkungslosen Folter und einem erfolglosen Fluchtversuch platziert Ward eine Selbstschussanlage neben der gefesselten Morse, sodass der erste, der sie findet, erschossen wird.

Währenddessen beobachtet Mack aus sicherer Lage, wie der Flugzeugträger von Jiayings Inhuman-Gefolgschaft angegriffen und unter ihre Kontrolle gebracht wird.

Jiaying nimmt sich daraufhin einen der mitgebrachten Terrigen-Kristalle, um sie an der gefangenen Crew anzuwenden, und kündigt an, dass dies erst der Anfang sei.

Schachmatt — Teil 2. Während Cal Coulson offenbart, dass Jiaying, seit er sie wieder zusammengenäht hat, bösartig geworden ist, und sich auf die Zusammenarbeit einigt, befreit Mack die auf dem Flugzeugträger eingesperrte Skye.

Als Hunter kurz davor steht, den Raum, in dem Morse gefangen ist, zu betreten, wirft diese sich mit ihrem Stuhl vor die Selbstschussanlage und wird im Rücken getroffen.

Von Lincoln erfährt Skye, dass sich einer der mit Kristallen gefüllten Koffer im Frachtraum befindet, den Mack daraufhin vor Gordon verteidigt.

Beim darauffolgenden Kampf mit Gordon teleportiert sich dieser in ein Stahlrohr, mit dem sich Fitz bewaffnet hat, und stirbt.

Als Gordon jedoch zu Boden fällt, lässt er einen Kristall fallen, den Coulson zwar auffangen kann, wodurch seine Hand aber versteinert, die von Mack daraufhin mit einer Axt abgeschlagen wird.

Während May und Lincoln im Kampf die Brücke übernehmen, verfolgt Skye ihre Mutter, die gerade einen Quinjet mit einem weiteren Koffer beladen lässt, um ihren Plan voranzutreiben, die gesamte Welt mit Terrigen-Kristallen zu belagern, sodass letztendlich nur noch Inhumans übrig bleiben.

Zurück in der Basis wacht Morse von ihrer schweren Verletzung auf und Dr. Garner überreicht Coulson seinen Bericht über die mentale Verfassung der Agenten.

Skye verabschiedet sich von ihrem Vater, der dem T. Durch die Kontamination des marinen Ökosystems mit dem Terrigen hat sich dieses unter den Menschen verbreitet und fördert täglich neue Inhumans zu Tage.

Als sie dabei auf den Inhuman Joey Gutierrez treffen, der die Kraft entwickelt hat, Metall zum Schmelzen zu bringen, kommt ihnen eine paramilitärische Einheit in die Quere.

Dem S. Da Coulson die geheime Gruppierung für das Verschwinden mehrerer Inhumans verantwortlich macht, führt er mit der Hilfe von Bobbi Morse, die während ihrer Rehabilitation im Labor tätig ist, ein Treffen mit deren anonymer Leiterin in der U-Bahn herbei.

Dort erfährt Coulson in Begleitung von Agent Lance Hunter ihren Namen, Rosalind Price, und, dass ihre Organisation nicht für die verschwundenen Inhumans verantwortlich ist, sondern sogar deren Leichen gefunden hat.

Nachdem beiden somit klar wird, dass eine dritte Partei involviert ist, fliehen Coulson und Hunter. Daisy und Mack bitten Lincoln währenddessen in dem Krankenhaus, in dem er arbeitet, um Hilfe, als plötzlich ein monströser, unmenschlicher Inhuman eindringt und sie angreift.

Die drei können ihn in die Flucht schlagen, doch Lincoln flieht angesichts der anrückenden Geheimsoldaten, die ihn auf Prices Befehl daraufhin ins Visier nehmen.

In Sorge um die vom mysteriösen Monolithen absorbierte Jemma Simmons hat sich Leo Fitz nach Tanger begeben und bei einer riskanten Mission eine Schriftrolle erbeutet, die die Wahrheit über den Stein enthalten soll.

Mit der Hilfe des Asen Elliot Randolph, der das hebräische Pergament als Inschrift eines Schlosses in Gloucestershire wiedererkennt, entdeckt das Team vor Ort eine geheime elektronische Anlage aus dem Jahrhundert, die zum Öffnen des Portals dient.

Fitz findet jedoch heraus, dass diese einzig zum Erzeugen bestimmter Frequenzen notwendig sind, die den Aggregatzustand des Monolithen verändern.

Da Daisy mit ihren Kräften ebenfalls dazu imstande ist, kann sie das Portal nochmals für einen kurzen Zeitraum öffnen, in dem Fitz es, entgegen dem Vorhaben, eine Sonde hineinzuschicken, betritt und auf dem kargen Planeten landet.

Von dem Signalfeuer geleitet findet Simmons den Weg zu Fitz und die beiden gelangen im letzten Moment zurück, bevor der Monolith in Stücke gesprengt wird.

Andernorts wird Melinda May, die sich eine Auszeit von S. Andrew Garner als nicht einsatzreif bewertet. Als er an seine Unterrichtsstätte zurückkehrt, wird Garner von Werner von Strucker konfrontiert, der sich in dessen Psychologiekurs einträgt.

Stattdessen wird er von einem Bekannten aufgenommen, allerdings nur solange bis dieser über einen Fernsehbericht von Lincolns Verfolgung erfährt und die ATCU alarmiert.

Bei Lincolns Fluchtversuch stellt sich ihm dessen Helfer in den Weg und erleidet ungewollt durch Lincolns elektrostatische Kräfte einen tödlichen Herzanfall.

Notgedrungen ruft Lincoln Daisy an, die sich daraufhin mit Mack auf den Weg zu seinem Unterschlupf macht, wo Lincoln sich vor den Soldaten versteckt.

Währenddessen trifft sich Coulson mit Price und versucht diese dazu zu überreden, Lincoln S. Daisy ist in der Zwischenzeit beim verzweifelten Lincoln angekommen und versucht ihn zu beruhigen.

Fitz und Morse waren in der Basis derweil damit beschäftigt, die traumatisierte Simmons wieder an die tägliche Arbeit zu gewöhnen, was dieser aufgrund der veränderten physischen Bedingungen auf der Erde sehr schwer fällt.

Ein Rekrutierungsversuch von zwei jungen Inhumans durch S. Als S. Anhand seines Schattens beobachtet die benommene Daisy undeutlich, wie Lash sich daraufhin verwandelt und eine menschliche Gestalt annimmt.

Garner in einem Laden und droht, ihn töten zu lassen, sollten sie ihn an der Flucht hindern. Hunter stürzt dennoch dem flüchtenden Ward hinterher und trifft ihn mit einem Schuss am Rücken, bevor er entkommt, während von Strucker zeitgleich für die Explosion des Geschäfts sorgt.

Simmons schildert Fitz ihre Erlebnisse während der sechs Monate auf dem fremden Planeten: Nachdem sie auf dem kargen Wüstenplaneten ohne Sonne ausgesetzt wird, muss sich Simmons von dem Fleisch einer Unterwasserbestie ernähren.

Nach rund einem Monat trifft sie auf den Astronauten Will, der sie zunächst aus Furcht in seinem unterirdischen Versteck gefangen hält. Als Simmons flieht und in einen Sandsturm gerät, rettet Will sie und erklärt ihr im Anschluss, dass der Sturm das Ankunftszeichen eines tödlichen Ungeheuers ist.

Dabei wurde er mit einem Team von Wissenschaftlern zur Untersuchung auf den Planeten geschickt, bis das mysteriöse Wesen aufgetaucht ist und alle bis auf Will in den Selbstmord trieb.

Zwischen menschlichen Überresten entdeckt Simmons dort ein Gerät zum Ausmessen des Planeten, muss aber in den Unterschlupf flüchten, als ein Sandsturm aufzieht und sich das Monster nähert.

Da das Portal allerdings an unerreichbarer Stelle liegt, verpassen sie den Durchgang und müssen auf die nächste Öffnung warten; dabei kommen sich die beiden näher.

Dies führt sie jedoch geradewegs in einen Sandsturm, in dem sich ihnen die Kreatur in den Weg stellt. Damit begründet Simmons Fitz, warum sie auf den Planeten zurückkehren will, und Fitz willigt ein, ihr dabei zu helfen.

Garner hat von Struckers Angriff überlebt und wird in der S. Nach Hunters Misserfolg setzt Coulson May auf Ward an, die mit der wieder einsatzfähigen Morse von Strucker als einen der Täter identifiziert und ein von ihm benutztes Bankkonto aufspürt.

Mit ihren bisherigen Erkenntnissen über Lash kommen Daisy und Mack zu der Annahme, dass es sich um Prices Leibwächter Banks handelt, den sie daraufhin gemeinsam mit Hunter beschatten.

Price erklärt, dass die ATCU an einem Heilmittel arbeitet, um den Inhumans die Chance auf ein normales Leben zu geben, und verweist darauf, dass ihr Ehemann bereits durch Krebs gestorben ist.

Garner sich in Lash verwandelte. Im Hauptquartier fragt Garner Daisy nach dem Aufenthaltsort von Lincoln, den diese ihm jedoch nicht nennen kann.

Unter Erklärungsnot betäubt Garner May mit einem Taser und hält sie daraufhin in seiner Universität fest, wo er ihr erläutert, wie er vor wenigen Monaten die Terrigenese durchlief, nachdem er im Auftrag von Coulson Jiayings Inhuman-Bücher untersuchte, die zum Schutz mit einem Kristall versehen waren.

Mit dem Wissen, dass diese Liste bei Dr. Garner vorlag, begeben sie sich auf die Suche und finden Garners Versteck. Dort erfährt Coulson von Garner, dass er es als Lashs Aufgabe sieht, diejenigen Inhumans auszulöschen, die eine Gefahr darstellen, worauf Coulson ihm zu vermitteln versucht, dass Lash seinen Verstand beeinflusst.

Da weder Lincoln noch das S. Aus Uneinigkeit mit Ward will Malick diesen von seinen Agenten eliminieren lassen und verschwindet, doch Ward schaltet seine Angreifer problemlos aus und entlockt einem von ihnen den Ort einer Schatzkammer von Wolfgang von Strucker.

Als Coulson Price mit dieser Entdeckung zur Rede stellt, beteuert sie ihr Unwissen und erkennt nach einem kurzen Disput, dass ihr Partner Malick dahintersteckt, der für die weitere Behandlung der Inhumans zuständig ist.

Währenddessen entführt der rachsüchtige Coulson mit Hunter und Morse im Quinjet Thomas Ward, Grants geliebten kleinen Bruder, und kann Grant durch ein herbeigeführtes Telefongespräch zwischen den beiden im Schloss von Gloucestershire lokalisieren.

Während Malick Ward erst noch dazu überreden muss, das Einsatzteam zu leiten, lassen Coulson, Morse und Hunter Thomas wieder frei und begeben sich zum Schloss.

Im letzten Moment gelangt Coulson durch das Portal, aufgrund der ungebremsten Landung schlägt er auf der anderen Seite jedoch hart auf und verliert das Bewusstsein.

Will verbündet sich mit Fitz und die beiden entkommen der Gruppe in einem dichten Sandsturm, den der wieder erwachte Coulson ausnutzt, um sich an die HYDRA-Soldaten anzuschleichen und alle bis auf Ward, welchen er als Geisel nimmt, auszuschalten.

Durch die Ablenkung des S. Als Will von vergangenen Ereignissen auf dem Planeten zu erzählen beginnt und Fitz nach der Herkunft seines Wissen fragt, offenbart er sich ihm als der ungeheuerliche Inhuman, der vom Körper des schon getöteten Will Besitz ergriffen hat.

In diesem Moment entdeckt Coulson die beiden und wird seinerseits von Ward angegriffen, während sich in der Nähe das Portal öffnet, auf das der Inhuman daraufhin zusteuert.

Coulson gewinnt die Oberhand über Ward und übt seine Rache für Price, indem er ihn durch das Eindrücken des Brustkorbs mit seiner mechanischen Hand tötet, bevor er rechtzeitig mit Fitz durch das Portal gelangt.

Mit Mack und Daisy kehren sie in der flugfähigen Eindämmungskammer zum Flugzeug zurück, wo das restliche Team sie unter dem Raketenfeuer auf das Schloss in Empfang nimmt.

Ungeahnte Kräfte. Bei einem S. Bei der Verfolgung von Elenas Komplizen, ihrem Cousin, beobachten Morse und Hunter, wie dieser die von der Polizei gestohlenen Waffen in einem Fluss versenkt, bevor sie durch den Blick eines Inhumans gelähmt werden, der an der Seite des korrupten Polizeichefs erscheint.

Während sich Elena vom Team verabschiedet, um in ihrer Heimat zu bleiben, wird Coulson in der von von Strucker genannten Einrichtung über ein Telefon mit Malick verbunden, was ihm die Möglichkeit gibt, weitere Verbindungsstellen von Malick zu lokalisieren, und diesen zur Aufgabe mehrerer seiner Firmen zwingt.

Dennoch spricht er gegenüber Coulson eine Warnung aus, ohne ihn jedoch wissen zu lassen, dass HYDRA den Monsterinhuman bei sich aufgenommen hat und dieser im ausgezehrten Körper von Ward allmählich wieder zu Kräften kommt.

Unter dem Protest der S. Als Simmons in der S. Mit den Kabinettsministern, die als Opposition zu Olshenko auf Malicks Seite stehen, vermutet Coulson im Flugzeug einen geplanten Putsch auf den Premierminister, der auch kurz darauf zu einem Gespräch mit Malick und Petrov eintrifft.

In einem präventiven Rettungsversuch stiftet S. Androvich nutzt daraufhin seine Fähigkeit, um seine Begleiter mit einem Schatten aus Dunkelkraft anzugreifen, der erst gestoppt werden kann, als Morse den General aufsucht und mit der Pistole tötet.

Daisy, die aufgrund ihrer Inhuman-Natur besonders motiviert ist, die Watchdogs zu bekämpfen, sucht über das Internet ein potentielles neues Mitglied auf und begibt sich durch dessen Information mit Mack und Fitz zu deren nächsten Treffpunkt.

Der Versuch, das Treffen abzuhören, geht jedoch schief, als Ruben auf dem Motorrad erscheint und das Aufsehen der Watchdogs erregt, welche Daisy unter dem Einsatz ihrer Kräfte daraufhin zurückhalten muss.

Nachdem Mack die Verfolgung seines fliehenden Bruders aufnimmt, wird Fitz von einem Schuss mit Nitramin-Gel getroffen und muss mit Daisy die Flucht ergreifen, der es dabei aber gelingt, einen Watchdogs-Kämpfer gefangen zu nehmen.

Bei der Befragung gibt dieser preis, dass die Implosion des Nitramins bei Fitz durch Abkühlen verhindert kann und seine Kollegen in dem Glauben, Mack hätte zuvor die Inhuman-Kräfte angewandt, Jagd auf diesen machen.

In ihrem Haus müssen sich Mack und Ruben der Angreifer erwehren, die Mack nach einem längeren Gefecht mit einer vorliegenden Schrotflinte ausschalten kann, auch wenn er dabei angeschossen wird.

Kampf gegen die Zukunft. Als in der S. Garner erscheint, um sich von May zu verabschieden, bevor er sich ein letztes Mal unwiderruflich in Lash verwandelt, erteilt Coulson Daisy, trotz seines Vorhabens, das Zustandekommen ihrer Vision zu verhindern, die Erlaubnis für den Einsatz auf der Rettungsmission von Charles, bleibt selbst aber zur Sicherheit mit dem restlichen Team in der Basis.

Während das S. Indem Daisy den im Sterben liegenden Charles noch einmal berührt, erhält sie wieder eine Vision, in der sie diesmal die Explosion eines im All schwebenden Quinjets sieht.

Bei der Untersuchung der Leichen der Aufsichtsratsmitglieder von Transia stellen Fitz und Simmons fest, dass diese durch den Befall von parasitären Mikroorganismen getötet wurden, welche vom Inhuman mit Wards Aussehen kontrolliert werden.

Nachdem S. Von ihm erfahren sie, dass der antike Inhuman von den Kree zum Anführer ihrer Inhuman-Armee auserkoren wurde, bevor er wegen seiner gewaltigen Macht vertrieben wurde.

Gideon brach die Abmachung mit Nathaniel, nicht den denselben Trick zu benutzen, wodurch sein Bruder ausgewählt wurde; als Strafe tötet der Inhuman nun Malicks Tochter.

An Bord des S. Elena findet das in einem Raum des Flugzeugs verbarrikadierte Team und führt es zum Quinjet, in dem Joey derweil von Lucio überrascht wird und ihn ungewollt tötet.

Nach der Rückkehr in die S. Nachdem Fitz und Simmons dies bei der Obduktion von Lucios Leiche bestätigen können, gibt es einen Stromausfall und Malick wird in seiner Zelle von einer Granate getötet.

Bei Coulsons Versuch, den vier Inhumans die Situation zu erklären, fühlen diese sich von dem Aufgebot an bewaffneten Agenten bedroht und flüchten sich in einen Gemeinschaftsraum.

Von dort führt Daisy ihr Team in eine Eindämmungskammer, wo sie — wie vorher mit ihm abgesprochen — Coulson erwartet und jeder der vier in einer hitzigen Diskussion seine Unschuld beteuert.

Während Elena und Joey bei ihrer Untersuchung für gesund befunden werden, S. Wie Lincoln im Laufe des Gesprächs schockiert feststellt, ist Daisy diejenige, die unter Hives Einfluss steht und somit auch für Malicks Tod verantwortlich war.

Die Singularität. Der von einem durch herabfallende Trümmer erlittenen Beinbruch geschwächte Coulson lässt May mit einem riskanten Flugmanöver durch die halb offenen Hangartore der stark beschädigten S.

Mit der Fähigkeit, Doppelgänger von sich zu produzieren, greift diese Lincoln beim Aufeinandertreffen jedoch an, wodurch sich herausstellt, dass sie bereits infiziert ist und sich eigentlich gerade in Gegenwart von Hive befindet.

Im Beisein von Daisy ruft dieser durch einen Terrigen-Kristall derweil die explosiven Inhuman-Kräfte von James hervor, bevor er ihn mit seinen Parasiten unter Kontrolle nimmt und zur Aushändigung des restlichen Kree-Artefaktes zwingt.

Mit einem Paar Deathlok-Augen gelingt es ihnen, sein Interesse zu wecken, das aber kurz darauf in Misstrauen umschlägt, da er die Augen als Werk Cyberteks erkennt und ihm der Gewaltzweck dahinter widerstrebt.

Vom Sicherheitsdienst weggezerrt steht Simmons daraufhin plötzlich Hive gegenüber sowie Fitz der aggressiven Daisy, die ihm gewaltsam klarmacht, dass sie nicht gerettet werden will.

Experiment missglückt. Während S. Daisy per Gesichtserkennung über eine Überwachungskamera in der Geisterstadt lokalisieren kann und Coulson daraufhin eine Mission zur Tötung Hives startet, ist es Fitz und Simmons gelungen, ein Gegengift für Hives Parasiten herzustellen, dessen Einsatz an Daisy sie aufgrund schädlicher Nebenwirkungen aber nicht empfehlen.

Obwohl Coulson es ihm verbietet, testet Lincoln das Mittel an sich selbst, was in ihm einen paralytischen Schock auslöst und medizinische Behandlung erforderlich macht.

Mit Radcliffes Erkenntnis, dass Kree-Blut für eine erfolgreiche Umwandlung nötig ist, aktiviert Hive das von James erhaltene Artefakt und ruft damit die Kree-Reaper herbei, die nach ihrer Ankunft in der Stadt beginnen, jeden zu töten, der ihnen in den Weg kommt, darunter auch Alisha.

Mit einem Pistolenschuss in Richtung Daisy kann May Letzteres verhindern, woraufhin der verletzte Mack mit der Eindämmungskammer abtransportiert wird.

Um dem von ihrem Versagen enttäuschten Hive, der in der Zwischenzeit den anderen Reaper getötet hat, ihre Loyalität zu beweisen, will Daisy ihr eigenes Blut zur Verfügung stellen, das seit ihrer Wiederbelebung ebenfalls Kree-Blut enthält.

Unaufhaltbar [A 5]. Im Zuge des kürzlich verabschiedeten Sokovia-Abkommens , welches vorsieht, sämtliche Menschen mit besonderen Fähigkeiten von der Regierung registrieren zu lassen, erklärt sich Coulson bereit, General Talbot bei einem Rundgang in der geheimen S.

In Hives neuem Unterschlupf lässt sich Daisy derweil für das Inhuman-Experiment Blut abnehmen und hackt sich nebenbei in das Überwachungssystem von Lincolns Zelle, mit dem sie so heimlich kommunizieren kann.

Lincoln signalisiert Daisy, dass er nicht länger festgehalten werden will und gerne zu ihr kommen würde, woraufhin er sich mit ihrer Anweisung befreien und bis zum Deck für Quinjets vordringen kann.

Dort wird Lash jedoch von James mit dessen Feuerkette durchbohrt und stirbt, woraufhin die erschöpfte Daisy zum S. Nach der Infiltration des Stützpunktes kann das S.

Den verwirrten Hive kann das Team in eine Spezialkammer einsperren und diese mit Gas fluten, welches sich zu einem Gel verfestigt, das Hive bewegungsunfähig macht.

Im Quarantäneraum von S. Nachdem Coulson die Basis zur Sicherheit aufgrund der noch immer kaputten Hangartore abriegeln lässt, explodiert beim Untersuchen von Hives Kammer wenige Meter neben Fitz eine zur Reparatur gelieferte Kiste, aus der daraufhin Terrigen-Nebel austritt, der einen S.

Während dieser andere Agenten angreift und in den Nebel zieht, rennt Fitz zu einem der versperrten Ausgänge, dessen Notverriegelung Simmons vorübergehend lahmlegen muss, sodass Fitz durch die geöffnete Tür entkommen kann.

Durch sein gestörtes Gedächtnis kann er sich allerdings weder an die Steuerung noch an Daisy erinnern, die sich aus ihrer Zelle befreit hat, um zu ihm zu gelangen, und ihn nun auf Knien anfleht, sie wieder unter Kontrolle zu nehmen.

Unfähig ihrer Bitte nachzukommen, da Lashs Kräfte sie immun gegen seine Parasiten gemacht haben, muss Hive sich den Angriffen der wütenden Daisy zur Wehr setzen, die er jedoch K.

Dank seinem wiederkehrenden Gedächtnis gelingt es Hive, selbiges zu starten, woraufhin er sich mit Giyera, James und der Terrigen-Rakete an Bord in die Stratosphäre begibt.

Auf Coulsons Anweisung befördert Daisy den Gefechtskopf in den Quinjet, mit dem Vorhaben, diesen danach in den Weltraum zu steuern, wo eine Detonation folgenlos bliebe.

Sechs Monate später zeigt sich, dass Coulson — nun nicht mehr Director von S. Daisy hat sich von S. Deren Anzüge führen Coulson und Mack zu einer leerstehenden Lagerhalle, die sie mit Kameras ausstatten, wodurch sie zu späterem Zeitpunkt Zeuge der Auslieferung einer Kiste an eine chinesische Gang werden.

Als deren Anführer sie öffnet, entweicht eine gasartige Substanz, die bei den Anwesenden schwere Psychosen verursacht.

Nachdem die Gangster ohnmächtig werden, werden sie bei S. Robbie erklärt, dass er nur aus Rache mordet, bevor sich sein Kopf in einen flammenden Totenschädel verwandelt und er verschwindet.

In seinem Zuhause stellt der ebenfalls nun für S. Am nächsten Tag beobachtet Daisy Robbie heimlich und sieht, wie dieser sich um seinen im Rollstuhl sitzenden Bruder kümmert.

Für seinen nicht genehmigten Einsatz in Los Angeles muss sich Coulson vor dem neuen Director, dem Nationalhelden und Inhuman Jeffrey Mace, verantworten, der ihn aber lediglich anweist, sich von Daisy fernzuhalten, da diese als ehemalige S.

Durch Notizen in Daisys Van findet Robbie heraus, dass die von der Arischen Bruderschaft transportierten Waffenkisten von Momentum Labs stammen, wo sich Mack und Fitz unterdessen im Reaktorraum eines der Geister erwehren müssen, das Mack in den zuvor aktivierten Reaktor sperrt.

Als May bei S. Director Mace verbietet es Coulson wegen mangelnder Objektivität, sich weiter mit der in Gewahrsam genommenen May zu befassen.

Nachdem bei S. In Miami spürt das S. In Abwesenheit von Robbie schickt Gabe Daisy weg, da er sie als Quake aus den Nachrichten wiedererkennt und als schlechten Einfluss auf seinen Bruder sieht.

Um der weltweit aufkommenden Anti-Inhuman-Stimmung entgegenzusteuern, tritt Mace früher als geplant mit dem neuen S. Eine übers Internet geplante Wohnungsbesichtigung führt Simmons derweil unerwartet zu Daisy, die medizinisch versorgt werden muss und Simmons zwingt, einen Datenträger in das Inhuman-Registrierungssystem von S.

Dadurch finden sie heraus, dass einer der von den Watchdogs im Visier stehenden Inhumans James ist, der seit dem Entzug von Hive in einem Feuerwerksladen arbeitet.

Nachdem Joseph die Entwicklung dennoch vorantrieb und es zum Unfall kam, bei dem augenscheinlich alle Kollegen starben, schlug Elias Joseph aus Wut so sehr zusammen, dass dieser im Koma landete.

James macht mit Daisy und Simmons einen Treffpunkt aus, wo sie allerdings von Watchdogs empfangen werden und sich herausstellt, dass James aus Überdruss an seinem Inhuman-Dasein mit diesen kollaboriert.

Die Geister, die ich rief. Im Büro des Gefängnisdirektors müssen er und May jedoch feststellen, dass sämtliche Mitarbeiter von Lucy berührt wurden und nun ebenfalls wahnsinnig vor Angst sind.

Nachdem Coulson, May und Daisy vor dem Gefängnis wieder auf Mack und Robbie treffen, Eli aber verschwunden ist, sehen sie später in einer Überwachungsaufnahme, dass Lucy mit Eli als Geisel in einem Krankenwagen geflohen ist.

Dabei wird er zwar von der Nachricht über den aktuellen S. Auf Nadeers Bitte trifft sich Mace daraufhin mit ihr persönlich, wo sie ihm droht, die Überwachungsaufnahmen aus dem Gefängnis zu veröffentlichen, die sowohl Daisy als auch den Ghost Rider zusammen mit S.

Während Lucy vorhat, sich mit dem Darkhold und Elis Wissen wieder zu materialisieren, bringt Daisy Gabe zu seiner Sicherheit an Bord des Flugzeugs, wo sie sich zusammen mit Robbie aber sogleich in der Eindämmungszelle verstecken und diese unter das Flugzeug manövrieren lassen müssen, als Director Mace unangekündigt mit einem Quinjet andockt.

Die Frage einer unbekannten Stimme, ob er sich an den Tätern rächen wolle, bejahte Robbie, womit er laut eigener Aussage einen Pakt mit dem Teufel schloss, bevor er vom Ghost Rider wiederbelebt wurde.

Nachdem Mace im Laderaum bemerkt, dass die Eindämmungskammer fehlt, und diese wieder an Bord fahren lässt, bricht Robbie als Ghost Rider die Tür auf und stürzt sich auf den Director, von dem er nur durch Gabes Einschreiten wieder ablässt.

Coulson überredet Mace, Robbie noch für eine letzte Mission zu einem stillgelegten Roxxon -Kraftwerk freizugeben, in dem sich, wie Fitz anhand von Verbindungen zwischen Momentum Labs und Roxxon herausfinden konnte, Lucy aufhält.

Als Robbie diese dort antrifft und sie ihm offenbart, dass der Anschlag damals von Joseph initiiert wurde und eigentlich Eli galt, verbrennt er sie.

Im Reaktorraum lässt Coulson derweil das Darkhold von May wegbringen und trifft auf Eli, der sich plötzlich im Reaktor einsperrt und diesen aktiviert.

Wie sich herausstellt, war Eli seit jeher selbst daran interessiert, Materie erzeugen können, und erlangt diese Kraft nun mit diesem Experiment, das Coulson, Fitz und Robbie durch eine Druckwelle verschwinden lässt.

Das Team ahnt nicht, dass sich die drei in einer Zwischendimension befinden, in der sie die Welt um sich herum zwar wahrnehmen, sie für die Welt jedoch gänzlich immateriell sind.

Notgedrungen lässt er AIDA das Buch lesen und verrät May und unwissentlich auch dem danebenstehenden Coulson , dass es sich bei ihr um eine Künstliche Intelligenz handelt.

Mit dem Wissen des Buches errichtet AIDA ein Dimensionstor und erschafft damit einen Zugang zur Zwischendimension, über den es Coulson und Fitz trotz der dimensionalen Anziehungskraft, die Coulson zurückzieht, schaffen, wieder in die echte Welt überzutreten.

Im Unterschlupf der Chinatown-Gang wird Mack unterdessen von Robbie konfrontiert, der den Ghost Rider mit dem Versprechen, auch nach seiner Rache an Eli dessen Taten auszuführen, überzeugt, sich wieder auf Robbie zu übertragen.

Nachdem Eli und die von ihm angeheuerte Chinatown-Gang in einem leerstehenden Gebäudekomplex lokalisiert werden, offenbart Coulson Mace, dass AIDA ein Android ist, und erhält von ihm die Erlaubnis, sie auf den bevorstehenden Einsatz mitzunehmen, auch wenn Mace entrüstet darüber ist, dass ihm ein weiteres Geheimnis vorenthalten wurde.

Vor Ort wollen Daisy und Robbie zusammen mit Yo-Yo das Gebäude über einen Hintereingang betreten, wegen einer Feuerfalle gelangt jedoch nur Robbie zu Eli und wird in eine von ihm gebaute Dimensionkammer gelockt, wo er ihn mit Splittern aus Kohlenstoff festhält.

Als Fitz im Folgenden erkennt, dass Eli Materie nicht erschafft, sondern aus einer anderen Dimension bezieht, lässt Coulson sich von dessen Handlangern zu ihm führen, woraufhin Eli ihm bescheinigt, eine Atomexplosion überleben und danach neues Leben kreieren zu können.

Als dieser dort die bewusstlose May findet, wird er kurzerhand von AIDA getötet, und es stellt sich heraus, dass May ebenfalls durch einen Androiden ersetzt wurde.

Gebrochene Versprechen. Nach einem Telefongespräch greift dieser sie an, doch Simmons kann ihn überwältigen und über das Telefonat Ellens Aufenthaltsort zurückverfolgen.

Diese will ihren Bruder derweil von Watchdogs eliminieren lassen, wovon jener sie zunächst aber abhalten kann, indem er beteuert, sich trotz der Terrigenese nicht verändert zu haben.

Bei Nadeer angekommen werden Mace, Daisy und Simmons umgehend abgewiesen, kommen Vijay aber zur Hilfe, als die Watchdogs ihn auf Befehl ihres geheimen Vorgesetzten töten wollen.

Mit einem Überraschungsangriff können Coulson, Mace und Mack den Koffer in ihren Besitz bringen, woraufhin Mace diesen öffnet und darin zwei Ampullen mit Injektionsinstrumenten zum Vorschein kommen.

Nachdem diese von einem Söldner zerstört werden, den Coulson und Mack ausschalten können, muss Mace gestehen, dass er kein Inhuman ist und seine übermenschliche Kraft von einem Serum stammt.

Coulson, Mace und Mack müssen sich in einer Waldhütte vor einer zweiten Söldner-Truppe verschanzen, doch nach kurzer Zeit kommt ihnen das S.

Im Hauptquartier offenbart Mace Coulson daraufhin, dass sein Ansehen als Nationalheld einem trügerischen Foto vom Anschlag in Wien zugrunde liegt, das ihn in schützender Pose vor einem Opfer zeigt, welches er in Wahrheit gar nicht sah.

Als er reumütig ankündigt, von seinem Posten zurückzutreten, hält ihn Coulson davon ab, bestimmt aber, dass er künftig die Leitung über die Einsätze übernehmen werde.

Nach seiner und Yo-Yos Freilassung unterstellt Coulson Talbot, Nadeer über die Mission informiert zu haben, was dieser aber abstreitet.

Radcliffe ist es unterdessen gelungen, May mit seinem Framework ruhigzustellen, welches deren Gehirn mit einer virtuellen Simulation speist.

Daraus schöpft Fitz den Verdacht, Nadeer habe so von Coulsons Spionage-Vorhaben erfahren, ohne jedoch zu wissen, dass dafür in Wahrheit der May-Android zuständig war, der sich angesichts dieser Aussage zu Radcliffe begibt, wo sich herausstellt, dass ihr das Androiden-Dasein gar nicht bewusst war.

Nachdem Radcliffe ihr erklärt, dass es ihr aufgrund ihrer Programmierung auch nicht möglich ist, sich selbst zu verraten, stürmt ein S.

In einer S. Der echte Radcliffe hält sich gerade bei Nadeer auf und hat die betäubte May bereits aus seinem Haus fortgeschafft. Die Jagd auf das Darkhold.

In einem U-Boot verwendet Radcliffe in Gegenwart des Kapitäns und finanziellen Unterstützers der Watchdogs unterdessen das Framework, um in Billys Erinnerungen einzudringen und so das Darkhold ausfindig zu machen.

Mit Sam an Bord des S. Obwohl Agnes nichts mehr mit Radcliffe zu tun haben möchte, kann Coulson sie überreden, ihm zu helfen, indem er ihr von der entführten May erzählt, zu der er Zuneigung empfindet.

Nachdem er dort erneut zu explodieren droht, kann das Team ihn in die Eindämmungszelle drängen und koppelt diese vom Flugzeug ab.

Unter der Bewachung von Coulson und Mack verabredet sich Agnes mit Radcliffe, der sie mit einem Anruf zu sich führt und mit dem Versprechen, ihr ein besseres Leben zu verschaffen, dazu bringt, zu ihm ins Auto zu steigen.

Das Team lokalisiert Shockley, dessen Körper sich nach dem Explodieren immer wieder zusammensetzt, in der Wüste, woraufhin Daisy ihn mit ihren Kräften zur Explosion zwingt, sodass Fitz und Simmons dessen Körperpartikel in eine speziell dafür gefertigte Kammer saugen können.

Als sich Ivanov mit seinem Gefolge nähert, stellt sich Mace ihnen mit seinem Serum in den Weg und verhilft dem Rest damit zur Flucht, gerät aber in Gefangenschaft.

Der Mann hinter S. In seinem Versteck begründet Ivanov dem gefangenen Mace seine Ablehnung der Inhumans mit seiner Überzeugung, dass man sich Macht verdienen müsse und nicht geschenkt bekommen sollte.

In der Bergbauanlage angekommen entdeckt das Team mehrere Skelette und ein Handy, auf dem Ivanov Coulson anruft und ihm seine Rache dafür schwört, dass seine SWR-Kollegen damals nach ihrem Scheitern gefoltert und hingerichtet wurden.

Da weder May noch Radcliffe anwesend sind, kehrt das Team zusammen mit dem verletzten Mace ins Hauptquartier zurück, wo Simmons jedoch zeitliche Unstimmigkeiten an der Mission auffallen, die sie mit Fitz teilt.

Simmons und Fitz versuchen, sich vor den Androiden nichts anmerken zu lassen, und ziehen sich in die Werkstatt zurück, wo jedoch ein an der Tür angebrachter Android-Scanner Alarm schlägt.

Nachdem Fitz Simmons K. Als Daisy in den Eindämmungszellen per Zufall mehrere Android-Kopien von sich entdeckt und daraufhin von Mack gejagt wird, versteckt sie sich und sieht über Überwachungskameras, dass Coulson, Fitz, Mack und Mace durch Androiden ersetzt wurden.

Daisy findet derweil Simmons und beweist ihr, dass sie kein Android ist, woraufhin sie die Basis mit Betäubungsgas fluten, sodass nur die Androiden übrig bleiben.

Als Simmons und Daisy mit einer wieder einsatzbereiten S. Während May die Basis in die Luft sprengt, fliegt das S. AIDA hat das Bewusstsein des schwer verletzten Ivanov in der Zwischenzeit auf einen identisch aussehenden Androiden übertragen, der von dessen abgetrenntem Kopf gesteuert wird.

Was wäre wenn? Simmons muss sich als verstorbene S. Coulson glaubt zwar Daisys Erklärung des Frameworks, kann sich aber dennoch kaum an die echte Welt erinnern.

Simmons kann Mace von der Wichtigkeit Radcliffes überzeugen, sodass dieser sie, Ward und Coulson im Quinjet zu ihm fliegen lässt.

Die von Schlägen geschwächte Daisy muss bei einer Befragung durch Fitz erkennen, dass dieser seine Framework-Existenz nicht ansatzweise hinterfragt und seine höchste Priorität darin liegt, Madame Hydra zu beschützen.

Nach einem Besuch von Madame Hydra, die Daisy erklärt, sie habe lediglich eine schlechte Sache im Leben jeder Person geändert, erfährt Daisy vom im angrenzenden Raum befindlichen Radcliffe, dass es einen Ausgang aus dem Framework gibt.

Fitz offenbart seinem Vater derweil sein schlechtes Gewissen darüber, eine unbewaffnete Frau erschossen zu haben, was dieser ihm aber ausredet, mit dem Hinweis, keine Schwäche zu zeigen.

Als May das Gebäude betritt, um letzteres zu überprüfen, sieht sie, wie Mace die Trümmer stützt und damit allen Anwesenden die Flucht ermöglicht, bevor er selbst unter diesen begraben wird und stirbt.

Durch die Terrigenese erhält Daisy ihre Inhuman-Kräfte und benutzt diese, um auf der Flucht Madame Hydra aus einem hohen Stockwerk zu schleudern, wobei diese sich die Wirbelsäule bricht.

Durch eine Funkmeldung erfährt das S. Nachdem die beiden dorthin fliegen und keine solche Maschine finden, erkennt Simmons, dass diese sich am selben Ort in der echten Welt befindet und dazu dienen soll, AIDA einen menschlichen Körper zu verschaffen.

Zurück in der S. Während das restliche Team daraufhin das Studio verlässt, bleibt Ward, um die Stellung zu halten. Ade, du schnöde Welt!

Daisy und Simmons beginnen, das Team zu mobilisieren, um zum Ausgang des Frameworks zu gelangen, dessen Koordinaten Daisy von Radcliffe erhalten hat.

Indem Fitz Radcliffe einen neuen Körper in der echten Welt anbietet, bringt er ihn dazu, auch ihm die Koordinaten des Ausgangs zu verraten.

Während diese daraufhin in die S. Madame Hydra lässt derweil ihren Körper scannen, sodass der Quantenpartikelgenerator diesen in der realen Welt neu erschaffen kann.

Die Einsätze sind nun höher als jemals zuvor und Hive wird immer stärker, weshalb das Team auf eine kaum für möglich gehaltene Probe gestellt wird.

Es kommt zum ultimativen Showdown, als S. Dessen Masterplan wird endgültig enthüllt, weshalb das Team einspringen muss.

Wer wird leben und wer wird sterben? Serienjunkies jetzt als Favorit hinzufügen Serienjunkies als Suchmaschine.

KG, Kopernikusstr. Bitte schalte Javascript ein. Alle Serien auf Serienjunkies. Community Kontakt Impressum Datenschutz Login. The Blacklist: Serientrailer zur 8.

Social Distance: Review der 1. Staffel 3 Episodenguide. Fakten zur 3. Staffel von Marvel's Agents of S. September Deutschlandstart der 3.

Staffel Marvel's Agents of S. Liste der Marvel's-Agents-of-S. Gesetze der Natur Laws of Nature. Das Zeitportal Purpose in the Machine.

Inhuman gesucht A Wanted Inhu man. Angreifer unter uns Among Us Hide Chaostheorie Chaos Theory. Der Anschlag Closure.

Maveth Maveth. Ungeahnte Kräfte Bouncing Back. Der Insider The Inside Man. Attentäter Parting Shot. Watchdogs Watchdogs. Kampf gegen die Zukunft Spacetime.

Malicks Geheimnis Paradise Lost. Das Team The Team. Die Singularität The Singularity. Experiment missglückt Failed Experiments. Unaufhaltbar Emancipation.

MarvelS Agent Of Shield Staffel 3 Deutsch - Erinnerungs-Service per E-Mail

Staffel der Serie Marvel's Agents of S. Als sich Ivanov mit seinem Gefolge nähert, stellt sich Mace ihnen mit seinem Serum in den Weg und verhilft dem Rest damit zur Flucht, gerät aber in Gefangenschaft.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.